Knusper Monde


250 g Mehl
80 g Creme Fraiche
250 g kalte Butter
15 EL Likör 43 (oder flüssiges Vanillearoma)
1 Päckchen Hagelzucker

Mehl, Creme Fraiche und Butter in eine Rührschüssel geben und verkneten. Eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Teig mit etwas Mehl ca. 5 mm dick auswellen und mit einem Ausstecher ausstechen. Backofen auf 175 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. 

Nicht wundern, es ist kein Zucker im Teig weil man den Zucker ja als Hagelzucker oben drauf macht 🙂


Plätzchen auf ein Backblech geben und ca, 15 – 20 Minuten backen. Auskühlen lassen.
Für den Guss Puderzucker mit Likör 43 glatt verrühren. Plätzchen dünn damit bestreichen und mit Hagelzucker bestreuen. 

Dreifache Menge ergibt über 170 Plätzchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.