Tomaten-Schinken-Pasta

300 g Pasta
200 g gekochter Schinken
2 Dosen gehackte Tomaten
1 Zwiebel
ein paar Blätter Basilikum
Pfeffer
Salz
italienische Kräuter
Parmesan
etwas Chili

Pasta nach Packungsanweisung gar kochen. Zwiebeln, Schinken und Chili klein würfeln. Zwiebeln mit dem Schinken braun anbraten. Gehackte Tomaten dazugeben. Mit Salz, Pfeffer, Chili und italienischen Kräutern abschmecken und ca. 15 Minuten einköcheln lassen.

Pasta mit zur Sauce geben und mit Parmesan und Basilikum bestreut servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.