Pasta mit Pepperoni-Bohnen-Sauce

300 g Pasta
1 Pepperoni
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
9 Cocktailtomaten
200 ml Gemüsebrühe
2 EL Tomatenmark
1 Dose Kidneybohnen
Rosmarin
Salz
Pfeffer
Paprikapulver

Pasta nach Packungsanweisung gar kochen. Pepperoni,Knoblauch und Zwiebel klein hacken.

Tomaten waschen und klein schneiden.

Chili, Zwiebel und Knoblauch in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten. Tomaten und Tomatenmark dazugeben. Mit der Gemüsebrühe ablöschen. Bohnen abtropfen lassen und dazugeben. Mit Rosmarin, Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.

Bei kleiner Hitze ca. 10 Minuten köcheln lasen. Mit der Pasta vermischen und servieren.




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.