Rahmblättle


1 kg Kartoffeln
1 kleiner Ring Fleischwurst
2x KNORR BOUILLON PUR Gemüse
Wasser
1 Becher Sahne
1 Lorbeerblatt
Muskatnuss
Salz
Pfeffer
Essig
2-3 TL Stärke
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe

Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. In einen Topf geben und mit Wasser bedecken. Achtung nicht zuviel Wasser, die Kartoffeln sollten gerade so bedeckt sein.
Lorbeerblatt und BOUILLON hinzugeben und Kartoffeln auf den Herd stellen und ca. 8-10 Minuten köcheln lassen.

Während die Kartoffeln auf dem Herd stehen die Fleischwurst klein schneiden. Danach Zwiebeln und Knoblauch schälen und ebenfalls klein schneiden. Dann in etwas Öl in einer Pfanne andünsten.
Nach der Kochzeit der Kartoffeln Zwiebeln. Knoblauch und Sahne dazugeben. Stärke mit etwas kaltem (!!) Wasser mischen, es sollte eine dickflüssige Paste enstehen. Diese Paste in die Suppe geben und gut verrühren. Mit Muskatnuss, Essig, Pfeffer und Salz abschmecken und solange köcheln lassen, bis die Suppe schön dickflüssig geworden ist.
Fleischwurst dazu geben und servieren.