Pasta mit Erbsen und Möhren

  • 1 Dose Erbsen und Möhren
  • 150 g Saure Sahne oder Creme Fraiche
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • geriebener Käse
  • Senf
  • Gewürze nach eigenem Geschmack bei uns Salz, Pfeffer, Chiliflocken

Pasta abkochen.
Zwiebel und Knoblauch klein schneiden und in einer Pfanne andünsten.
Erbsen und Möhren dazu und ein paar Minuten mitdünsten lassen.
Saure Sahne/Creme Fraiche dazu, leicht einköcheln lassen.
Mit Senf und den Gewürzen nach Wahl abschmecken. Pasta mit hinein. Alles durchrühren und servieren. Käse auf dem Teller darüberstreuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.