Nussmuffins bzw. Nussküchlein

250 g Butter
200 g Zucker
4 Eier
1 Prise Salz
250 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
250g Haselnüsse
1/8 Liter Milch

Ich habe die Hälfte der oben stehenden Mengen für meine Muffins bzw. Küchlein verwendet.
Zucker, Butter, Eier und Salz schaumig rühren. Mehl mit Backpulver mischen und unterheben.

Zum Schluss die Haselnüsse mit der Milch nach und nach unterrühren.

In Muffinförmchen bzw. eine Kuchenform geben und ca 30 Minuten bei 180 Grad (Ober- Unterhitze) backen. Wenn ihr die Menge in eine große Kuchenform füllt ca 60 Minuten backen




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.