Fladenbrot

  • 500 g Mehl
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 300 ml lauwarmes Wasser
  • 2 TL Salz
  • 1 TL Zucker
  • Sesam
  • Schwarzkümmel
  • 1 Ei (oder ca. 2 EL Milch auch pflanzliche)
  • 1 TL Öl

Wasser, Zucker und Hefe vermischen und ca. 10 Minuten an einen warmen Ort stellen.
Mehl und Salz in eine Schüssel geben und dann die Hefe-Wasser-Zucker Mischung dazu geben:
Gut durchkneten.
An einem warmen Ort zugedeckt ca 30-60 Minuten gehen lassen, der Teig sollte sich verdoppelt haben.

Teig auf eine bemehlte Fläche kippen und zu einer Kugel formen. Diese muss man dann platt drücken und in die typische Fladenbrot Form bringen.
Ei und Öl (siehe oben oder auch Milch) Mischen und auf das Fladenbrot pinseln. Mit Sesam und Schwarzkümmel bestreuen.

Nochmal an einem warmen Ort zugedeckt nochmal 15 Minuten gehen lassen.
Backofen ca 190 Grad Umluft ca 15-20 Minuten backen lassen bis das Fladenbrot goldbraun ist.