Pasta mit Hähnchen in Senf – Sahne – Sauce

 

 

  • 250 g Pasta
  • 300 g Hähnchenfleisch
  • 400 g Pilze
  • 2 EL Senf
  • 200 ml Becher Sahne
  • Weißwein nach eigenem Bedarf, bei uns ca. 250 ml.
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Gewürze nach Wahl: Bei uns Gemüsebrühepulver, Muskatnuss, Schnittlauch, Worcestersauce

Pasta nach Packungsanweisung gar kochen udn warm stellen.

Hähnchen waschen, klein schneiden. Pilze waschen und ebenfalls klein schneiden. Zwiebel, Knoblauch schälen und klein schneiden.

Zuerst die Pilze in etwas Öl anbraten. Aus der Pfanne holen und zur Seite stellen. Dann das Hähnchen anbraten, es muss nicht durch sein, es  sollte nur außen von allen Seiten angebraten sein, Rausnehmen und zur Seiet stellen.

Jetzt Zwiebel und Knoblauch kurz andünsten, Senf dazu geben. Mit Sahne und Weißwein ablöschen. Würzen nach eigenem Geschmack. Jetzt erstmal einköcheln lassen bis es fast die Konsistenz hat, die einem selbst gefällt. Bei uns waren das so ca. 8 Minuten. Dann die Pilze dazu geben und nochmal 3 Minuten köcheln lassen. Dann das Fleisch dazu geben und nochmal 5 Minuten bei kleiner Hitze ziehen lassen.

Mit der Pasta zusammen servieren.

4 Antworten auf „Pasta mit Hähnchen in Senf – Sahne – Sauce“

  1. Hi, thanks. It is nice that you found your way here. If you need any recipes translated to english write me please.
    Above I cooked pasta with chicken in a mustard-cream sauce. it was very delicious.
    or can you read/speak german too?

Schreibe einen Kommentar