Zucchini Pasta

  • 2 Zucchini
  • 1 Becher Schmand
  • etwas Sherry
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • Gewürze nach eigenem Geschmack
  • 250 g Pasta
  • geriebener Käse

Pasta nach Packungsanweisung garen.

Zucchini klein schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und ebenfalls klein schneiden. 
In einer Pfanne Öl erhitzen und Knoblauch und Zwiebel andünsten. Nach einigen Minuten die Zucchini hinzugeben und mitdünsten. Mit Sherry und der saure Sahne ablöschen.
Mit Gewürzen nach Wahl abschmecken. Nudeln in die Soße geben. Mit geriebenem Käse servieren.

Schreibe einen Kommentar